Starke Ausbildungsberufe – ist deiner dabei?

Lust auf Karriere bei dir um die Ecke? Dann komm am 21. September zur Ausbildungsmesse ins WelWel Sport- und Freizeitzentrum Döbeln.

Im September ist es wieder so weit. Die Ausbildungsmessen für Mittelsachsen unter dem Motto „Schule macht Betrieb“ öffnen ihre Türen für Jugendliche, Eltern und alle, die sich für Ausbildung oder ein duales Studium interessieren. Neben zwei weiteren Terminen in Freiberg und Mittweida findet die Ausbildungsmesse am 21. September in der Zeit von 10 bis 15 Uhr im WelWel in Döbeln statt. Auf der Messe präsentieren sich insgesamt mehr als 80 Unternehmen der Region, die auf Azubisuche sind – eine super Gelegenheit, um dich über die verschiedenen Ausbildungsberufe zu informieren, mit den Unternehmen direkt ins Gespräch zu kommen und vielleicht gleich vor Ort deinen Ausbildungsvertrag für dieses Jahr zu unterschreiben.

Kontakte knüpfen, Praktika erfragen und Fragen stellen

Die Stadtwerke Döbeln sind natürlich auch mit dabei und am Stand Nr. 54 zu finden – und die wichtigsten Informationen sind online hier zu finden. Hier gibt es auch die Möglichkeit, sich mit derzeitigen Auszubildenden bei den Stadtwerken Döbeln auszutauschen. Lasst euch Mittelsachsens größte Ausbildungsmesse nicht entgehen! Alle Schülerinnen und Schüler sind zusammen mit ihren Eltern herzlich eingeladen, sich ein Bild über die verschiedensten Berufs- und Karrieremöglichkeiten zu verschaffen und sich auch über die einzelnen Schulen zu informieren. Wir zeigen dir auf, was für dich alles drin ist. Auch wenn du noch gar nicht weißt, welche berufliche Richtung du einschlagen willst. Zudem können an diesem Tag Praktikumsmöglichkeiten bei den Betrieben erfragt und Bewerbungen abgegeben werden. Der Einstieg ins Berufsleben muss Freude machen und zukunftsorientiert sein.

Alle Infos zum Programm und die Ausstellerliste findest du unter www.schule-macht-betrieb.de
Alle Infos zum Ausbildungsplatz bei den Stadwerken Döbeln findest Du auch hier.