Eisbahn im Wandel

Die EISARENA der Stadtwerke zieht um: Döbeln lockt in diesem Jahr mit doppeltem Weihnachtszauber.

Es weihnachtet! Und wie: Denn Döbeln lockt in diesem Jahr gleich an zwei Orten mit Lichterglanz und Budenzauber. Die EISARENA der Stadtwerke Döbeln zieht auf das Betriebsgelände in der Rosa-Luxemburg-Straße 9 um. Damit entsteht erstmals nicht nur in der Innenstadt, sondern auch auf dem Hof des Energieversorgers ein gemütliches Winterdorf, das allerhand zu bieten hat. Die Eröffnung findet am 29.11.2019 mit einer großen Party statt. Ab 13 Uhr dürfen große und kleine Besucher die 375 Quadratmeter große Eisbahn erobern – und zwar bei Wind und Wetter. Denn die neue EISARENA ist nicht nur an einem neuen Ort zu finden, sondern auch mit einem Dach ausgestattet. Schon jetzt ist der Terminkalender der EISARENA mit vielen spannenden Programmpunkten gefüllt.

Wenn ein Schneemann auf der Eisbahn Schlittschuh läuft...

Wie in den Vorjahren lädt sie unter anderem zur Kinderdisco, zur Eislaufshow und zur Après-Schlittschuhparty ein. Während es auf dem Eis täglich zur Sache geht, lockt nebenan das Stadtwerke-Winterdorf. Besucher können sich bei einem Glühwein aufwärmen und an den Ständen viele kulinarische Köstlichkeiten probieren. Am 30.11. und am 14.12. wird passend zur Weihnachtszeit sogar eine ganz besondere Mahlzeit serviert: herzhaftes Wildschwein am Spieß. Ein Märchennachmittag, der Besuch vom Weihnachtsmann und ein Karussell sorgen auch für leuchtende Augen bei den kleinsten Besuchern.

Zwei Termine im Dezember sollten sich vor allem Wintersportbegeisterte dick im Kalender anstreichen. Zu den Programmhöhepunkten zählen auch 2019 wieder das große Eishockey-Spiel und das Finale im Eisstockschießen. Traditionell treten die Stadtwerke-Füchse am 12. Dezember um 19 Uhr in der EISARENA den Spielern der Mastener Icetigers gegenüber. Im vergangenen Jahr konnten die Stadtwerke-Füchse die Mannschaft aus Masten mit einem 9:8 knapp besiegen. Ob sie in diesem Jahr ihren Titel verteidigen können? Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, beim Finale dabei zu sein und ihre Mannschaft anzufeuern.

Über Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer freuen sich auch die Teams beim diesjährigen Finale im Eisstockschießen. Viele namhafte Unternehmen und Organisationen aus der Region kämpfen zwei Tage später am 14.12.2019 um 19 Uhr in der EISARENA um den begehrten AOK-Pokal. Die Turnierteilnehmer haben bis zum großen Wettkampftag jeweils Montag bis Mittwoch von 19 bis 21 Uhr die Möglichkeit, sich in der skandinavischen Wintersportart zu üben.

Öffnungszeiten

Das Stadtwerke-Winterdorf und die EISARENA haben vom 29.11. bis zum 15.12.2019 täglich geöffnet:
Montag–Donnerstag, 13–20 Uhr
Freitag, 13–22 Uhr
Samstag, 11–22 Uhr
Sonntag, 11–20 Uhr
www.stadtwerke-doebeln.de

Terminkalender

  • Freitag, 29.11.2019, 13 Uhr
    Einlaufen auf der Eisbahn
  • Freitag, 29.11.2019, 18 Uhr
    Große Eröffnungsparty
  • Samstag, 30.11.2019
    Après-Schlittschuhparty mit Jennifer Sturm
  • Sonntag, 1.12.2019
    Märchennachmittag mit dem MISKUS
  • Freitag, 6.12.2019, 15 Uhr
    Kinderdisco
  • Samstag, 7.12.2019, 18 Uhr
    Feuershow
  • Donnerstag, 12.12.2019, 19 Uhr
    Eishockey-Spiel der Stadtwerke-Füchse gegen die Mastener Icetigers
  • Freitag, 13.12.2019, 15 Uhr
    Kinderdisco
  • Samstag, 14.12.2019, 19 Uhr
    Finale AOK-Eisstockschießen
  • Sonntag, 15.12.2019
    Große Eislaufshow