Noch bis 23. August anmelden!

Am 31. August 2019 rufen die Stadtwerke Döbeln und das Kinderlandhaus Pepp zum 2. Döbelner Stadtwerke-Seifenkistenrennen auf.

Am 31. August rufen die Stadtwerke Döbeln gemeinsam mit dem Kinderlandhaus Pepp in Großsteinbach alle visionären Ingenieure und waghalsigen Piloten zum 2. Döbelner Stadtwerke-Seifenkistenrennen ins Gewerbegebiet Am Fuchsloch. Viele Döbelner Familien und tollkühne Fahrer haben sich den Termin für das Seifenkistenrennen bereits dick im Kalender angekreuzt. Und ein Besuch des Spektakels lohnt sich wirklich. Allein die Seifenkisten sind sehenswert: Mit viel Liebe, Geschick und Kreativität konstruiert, scheinen auch die Piloten manchmal überrascht, dass der Untersatz ohne Motor tatsächlich fährt. Witzige Moderationen heben den Unterhaltungsfaktor und ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik und Spielmöglichkeiten abseits der Rennpiste runden diese Veranstaltung ab. Verrückte Kostümierungen der Kistenflitzer sollen die Veranstaltung sowohl für die Teilnehmer als auch für die Zuschauer zu einem bunten Familienfest machen.

Teilnahme und Klassen

Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die eine Seifenkiste bauen und die Anmeldebedingungen erfüllen. Angetreten wird in drei verschiedenen Wertungsklassen. Entscheidend ist jeweils das Alter und die Rennerfahrung der Teilnehmer. Oberste Priorität hat die Sicherheit. Und weil das so ist, werden die Fahrzeuge aller Teilnehmer einem Sicherheitscheck unterzogen. Dabei wird unter anderem überprüft, ob das Gefährt eine funktionierende Bremse hat, ob es sich zuverlässig lenken lässt und ob der Fahrer selbstständig ein- und aussteigen kann. Wenn alle technischen Kriterien beim Kisten-TÜV erfüllt sind, kann es auf die Rennstrecke gehen. Ganz wichtig: Für die Piloten besteht Helmpflicht.
In der Beginner-Klasse treten Kinder bis
12 Jahre an, in der Fortgeschrittenen-Klasse messen sich alle Kistenflitzer ab 8 Jahren, die bereits über Rennerfahrung verfügen. In der Offenen Rennklasse gilt, wer beim Zeitfahren als Erster durchs Ziel rauscht, gewinnt.
Das Rennen startet am 31. August ab 10 Uhr mit dem ersten Wertungslauf, bevor es ab
13 Uhr in den zweiten Wertungslauf geht.

Sonderpreis für die Schönste

Seifenkisten, die besonders kreativ konstruiert sind und ausgefallene Fahrer-Outfits besitzen, werden in diesem Jahr mit einem zusätzlichen Preis für die schönste und verrückteste Kiste belohnt. Also, nur wer auch mit Kreativität und Design überzeugt, wird vom Publikum als Sieger der Herzen gekürt. 

Jetzt Deine Kiste anmelden!

Wen jetzt das Rennfieber gepackt hat, kann sich noch bis zum 23. August unter www.stadtwerke-doebeln.de, per E-Mail an seifenkisten@sw-doebeln.de oder
telefonisch unter 03431 721-0 anmelden. Die entsprechenden Unterlagen werden anschließend per Post versendet.