Das war unser Jubiläumsjahr

Zu unserem 30. Geburtstag haben uns viele Gäste besucht, beglückwünscht und mit uns gefeiert. Nun neigt sich unser Jubiläumsjahr dem Ende zu. Schön war es!

Die Energiebranche steht nie still – das macht sie spannend und herausfordernd. „Das drückt aus, worauf es uns seit Tag eins ankommt: Auf ein ökologisch verantwortungsvolles Handeln sowie ein nachhaltiges Wirken, Denken und Tun“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Gunnar Fehnle. „Eine zuverlässige Energieversorgung sicherzustellen ist unsere Hauptaufgabe, reicht uns aber alleine nicht. Unser Blick geht weiter“, ergänzt Fehnle. Als kommunales Unternehmen übernehmen die Stadtwerke Döbeln Verantwortung hier vor Ort. Jährlich unterstützt der Energiedienstleister unter anderem Vereine und Institutionen in der Stiefelstadt. Das Spektrum erstreckt sich von Kulturveranstaltungen über Sportvereine bis hin zu sozialen Einrichtungen. „Viele Döbelnerinnen und Döbelner sind Kunde der Stadtwerke – manche schon von Beginn an. Anlässlich des Jubiläums haben wir deshalb unser Engagement noch einmal aufgestockt, um Danke zu sagen.


Die Gewinner des großen Jubiläumsgewinnspiels!

Dietmar Thomas

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen der Stadtwerke Döbeln hat der Energieversorger ein großes Jubiläumsgewinnspiel veranstaltet. Als Preise gab es Gutscheine und diverse Sportgeräte zu gewinnen. Über den Hauptpreis, ein stylisches Sportfahrrad, freute sich Edmilson Gomes (Bild Mitte) aus Zschaitz. Die Übergabe an die glücklichen Gewinner fand im September im Beisein von Stadtwerke-Geschäftsführer Gunnar Fehnle (2. v.  l.) statt.