Alter?! – Eine MITMACHAUSSTELLUNG für alle

In der Ausstellung vom 25. April bis 28. Mai 2021 im Stadtmuseum und der Kleinen Galerie sollen sich Generationen begegnen und gemeinsam erinnern.

Begegnen, erzählen, ausprobieren heißt es vom 25. April bis 28. Mai 2021 bei der Ausstellung „ALTER?! Eine MITMACH-AUSSTELLUNG für ALLE“. Ob jung oder alt, hier treffen alle Generationen aufeinander, um sich gemeinsam zu erinnern, zu tüfteln und voneinander zu lernen. Das Angebot ist groß: Neben Filmvorführungen gibt es verschiedene Workshops und Vorträge für alle. Dabei können Kinder zum Beispiel das Sockenstopfen lernen oder Senioren die digitale Welt in einem Tabletkurs erkunden. In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Meißen e. V. schaffen das Stadtmuseum Döbeln und die Medienkünstlerin Sophie Stephan mit der Ausstellung einen Raum für eigene Ideen rund um das Thema Alter (n). Für alle Workshops, Veranstaltungen und Rikschafahrten ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch im Stadtmuseum, ob die Veranstaltung trotz des aktuellen Infektionsgeschehens stattfindet.

Ausschnitt aus dem Programm

25.04.2021 – Eröffnung/Auftakt

26.04.–30.04.2021 – Workshop für DaZ-Schüler*innen „Wie ist das mit dem Alter?“

26.04.2021 – Socken stopfen mit dem Nähcafé/ Treibhaus Döbeln e. V.

28.04.2021 – Film am Mittwoch „Faltenrock“ – Film von Leonie Kock und Janina Rasch

03.05.2021 – Tabletkurs/Caritas Meißen e. V./SAEK mobil

03.05.2021 – Quizcafé mit dem Treibhaus Döbeln e. V.

04.05.–06.05.2021 – Workshop für Senior*innen mit dem SAEK Mobil

05.05.2021 – „KUNST ERINNERN“ Workshop für Menschen mit Demenz, Caritas Meissen e. V.

12.05.2021 – Film am Mittwoch „Ein Haufen Liebe“ von Alina Cyranek

16.05.2021 – internationaler Museumstag