Stark für die Region

Die Zahlen sprechen für sich: Die Stadtwerke Döbeln sorgen dafür, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt.

Die Stadtwerke Döbeln versorgen Haushalte, Industrie und Gewerbe in der Region sicher und zuverlässig mit Energie. Das ist noch nicht alles: Annähernd 13 Millionen Euro speiste das Unternehmen allein im Jahr 2019 in den regionalen Wirtschaftskreislauf ein. Bilanziert man die Einnahmen und Investitionen in der Region, so ergibt sich folgendes Bild: Von einem Euro, den die Stadtwerke Döbeln erwirtschaftet haben, fließen etwa 46 Cent zurück in die Kommunen und in die regionale Wirtschaft.

Von jedem Euro, den der Kunde an die Stadtwerke Döbeln zahlt, bleiben rund 46 Cent in der Region.

  • 25% Steuern und Abgaben außerhalb der Region
  • 25% Investitionen und Aufträge in der Region
  • 29% Brennstoffbezug (Strom und Gas) außerhalb der Region
  • 14% Steuern, Abgaben, Gewinnausschüttungen
  • 7% Löhne und Gehälter, Altersbezüge, Ausbildung

Arbeit schafft Arbeit

  • 61 direkt Beschäftigte
  • 67 indirekt Beschäftigte
  • 47 induzierte Stellen (Abgaben, Steuern)
  • 39 induzierte Stellen (Personalausgaben)

Heimischer Jobmotor

  • 7,6% Ausbildungsquote (2019: 5 Azubis)
  • 2,5 weitere Arbeitsplätze

Mehr Lebensqualität für Döbeln

  • Kultursponsoring
  • Investitionen in behindertengerechte Arbeitsplätze und Kundenservice
  • Spenden an Schulen, Kindergärten und sozial Schwache
  • Sach- und Geldspenden an Vereine und Organisationen
  • Sponsoring von Sportvereinen und -events

Sicher und gut versorgt

Die Stromnetze der Stadtwerke Döbeln sind im Jahr durchschnittlich nur 12,7 Minuten nicht verfügbar. Bei den Gasnetzen gibt es überhaupt keine Ausfälle.